svmabg_news2.jpg

1. SV MARIA ANZBACH

NEUES VOM SPIELFELD UND VEREIN

w1.png
w2.png

Ausflug zu Austria Salzburg

Am Samstag, dem 12.11.2022, machten sich 28 Anzbacherinnen und Anzbacher auf zu Austria Salzburg. Um 10:00 Uhr begann die Reise am Hauptbahnhof in St. Pölten, nach einer zweistündigen Zugfahrt, die den Zusammenhalt im Team stärkte, ging es weiter zum Max Aicher Stadion. Dort begrüßten unsere Freunde uns und die lieben Salzburger sorgten sogar für unser leibliches Wohl, sie verköstigten uns mit Hühnergeschnetzelten und Spaghetti, die wir im Vereinsheim verspeisten. Anschließend haben wir eine tolle Stadionführung mit einem Rückblick von 1933-2022 bekommen. Danach ging es um 16:00 Uhr zum Spiel, vor dem Anpfiff tauschten die beiden Kapitäne noch die Wimpeln mit den Vereinslogos aus. Anfangs überrollten uns die Hausherren auf ihrem Kunstrasen und das erste Drittel endete mit 2:0 für die Salzburger. Im zweiten Drittel stellten wir dann um und konnten uns besser an die Verhältnisse vor Ort anpassen – der Spielstand blieb jedoch unverändert bei 2:0 für die Hausherren. Im letzten Drittel zeigten wir dann unseren Willen und Kampfgeist und erzielten einen Endstand von 5:1, dabei konnten wir das Spiel aber bereits ebenbürtig gestalten. Das Match war ein toller Lernprozess gegen die starken Gegner und alle 18 Spielerinnen und Spieler konnten Einsatzminuten sammeln. Am Abend ging es dann mit dem Zug wieder heimwärts, eventuell gibt es ein baldiges Wiedersehen in unserer Sporthalle oder in Salzburg als Vorspiel eines Regionalligaspiels. Als Dank für die Gastfreundschaft und das tolle Spiel überreichten wir unseren Freunden noch einen Geschenkkorb mit Anzbach-Goodies. Wir wollen uns außerdem ganz herzlich bei Herrn Schurli Salzmann aus Salzburg bedanken, der uns dieses Event ermöglicht hat.



77 Ansichten