top of page
svmabg_news2.jpg

1. SV MARIA ANZBACH

NEUES VOM SPIELFELD UND VEREIN

w1.png
w2.png

Highlights der letzten Wochen!

Nach dem überzeugenden Auftritt unserer Mannschaft im Derby gegen Altlengbach, welches wir auswärts mit 1:7 gewannen, spielten wir nach der spielfreien Woche nun am vergangenen Wochenende das nächste Heimspiel gegen Böheimkirchen.

Nun aber als erstes zu unserem Heimspiel, wo das Spitzenspiel in der 8. Runde anstand. Vor einer tollen Kulisse boten wir den gut 200 Zuschauern ein spannendes Spiel, wo diesmal kein Sieger hervorkam. Unsere Mannschaft musste in diesem Duell weiterhin auf unseren Mittelfeldmotor D. Saghy sowie auf unseren B. Schmidt verzichten, der sich im letzten Spiel in Altlengbach eine Verletzung zuzog. Im Spiel gegen Böheimkirchen konnten wir gleich zu Beginn gute Akzente setzen, bereits in Minute 14‘ gelang die Führung durch Thomas Helly, der uns mit seinem achten Saisontreffer zum 1:0 schoss. Die einzige Chance der Gäste war ein Eckball den die Böheimkirchner in der 24‘ direkt zum 1:1 verwandelten. In weiterer Folge bestimmten wir die erste Halbzeit und spielten uns gute Chancen heraus, so war der nächste Treffer nur noch eine Frage der Zeit. In der 42‘ war es dann endlich wieder soweit, Stephan Weidinger kam im 16er zum Abschluss und stellte wieder die verdiente Führung unserer Mannschaft zum 2:1 her. In der zweiten Halbzeit nahm Trainer Hofbauer den einzigen Wechsel vor, für Thurnher kam C. Lang neu ins Spiel. Im Verlauf des Spiels regnete es etliche gelbe Karten für beide Mannschaften, in einem kampfbetonten Spiel konnten wir im Laufe der zweiten Halbzeit leider keine Chance mehr nutzen und so gelang Böheimkirchen noch in der 84‘ Minute der Ausgleich zum 2:2.


In der Tabelle verlieren wir die Führung an unsere Nachbarn aus Neulengbach die nun einen Punkt vor uns liegen. Das nächste Spiel findet am kommenden Sonntag auswärts in Wilhelmsburg statt. Anpfiff der KM ist um 15:00 Uhr. U23: 13:00 Uhr. Wir freuen uns wieder auf eure zahlreiche Unterstützung!


U23: Unsere Reservemannschaft konnte im Derby gegen Altlengbach mit 1:2 gewinnen (Tore: S. Winter, F. Hochgerner). Im Heimspiel gegen Böheimkirchen konnten wir uns klar mit 4:0 dursetzen (Tore: 2x C. Lang, 2x F. Hochgerner). In der Tabelle stehen wir nun hinter Wilhelmsburg und Neulengbach auf Platz 3.


Vom torreichen Auswärtsderby in Altlengbach findet ihr hier auch nochmals alle Tore und Highlights für euch zusammengefasst:


150 Ansichten

Comments


bottom of page