top of page
svmabg_news2.jpg

1. SV MARIA ANZBACH

NEUES VOM SPIELFELD UND VEREIN

w1.png
w2.png

Wintersaison Jugend

Aktualisiert: 7. März

Wir blicken auf sehr erfolgreiche Momente, die unser Nachwuchs in den Wintermonaten durchlaufen durften. Neben den insgesamt drei Jugendturnieren mit Rekordteilnehmerzahlen, nahmen auch unsere Mannschaften bei weiteren Turnieren in der näheren wie fernen Umgebung teil.


Jugendturnier Februar 2024


Am Samstag, dem 24.2.2024, reisten 300 Kinder und Jugendliche samt BetreuerInnen von 30 Teams aus der Slowakei, Wien, Steiermark und Niederösterreich nach Maria Anzbach, um am Jugend-Hallenturnier des 1. SV Maria Anzbach teilzunehmen.


Darunter waren unter anderem die Mannschaften Ruszinov Bratislava, GAK, SKN St. Pölten, Wr. Viktoria, Columbia Floridsdorf, Schrems, ASV13 und Oed vertreten.


Es spielten gemischte Teams der Altersklassen U9, U10, U12 und U14 beim Turnier mit. Besonders stolz sind wir außerdem, dass eine reine Mädchen-Gruppe zusammentraf. Hier waren neben dem Team aus Maria Anzbach, auch der beste steirische Verein GAK sowie der beste Verein aus Niederösterreich - der SKN - im Kampf um den ersten Platz vertreten. Wir gratulieren unserer Spielerin Flora Altrichter, die sich in diesem hochkarätigen Turnier den Titel der Torschützenkönigin verdiente! Außerdem gelang unserer Mannschaft die 1:0 Führung gegen ihre Grazer Mitspielerinnen - schlussendlich erreichten unsere Mädchen den guten dritten Platz im Turnier.


Auch unsere gemischten Teams schlugen sich toll gegen die weit angereisten GegnerInnen - wir sind sehr stolz auf unsere Leistungen und wollen unserem HelferInnen-Team (bestehend aus Eltern, Senioren, Spielern und Funktionären) für die großartige Unterstützung bei der Durchführung des Turniers bedanken. Ein besonderer Dank gilt auch unserem Turniersponsor - dem Autohaus Neulengbach!



U12 Mädchenturnier in Pernitz


1. SV Maria Anzbach erfolgreich!

Am 4. Januar 2024 nahm die U12 Mädchenmannschaft des 1. SV Maria Anzbach am Turnier in Pernitz teil. Die Mannschaft trat gegen starke Gegner an, die SG USC Landhaus FAC, Schäffern-Wiesfleck und Oed Waldegg.

"Die Spielerinnen Sarah, Marlena, Pia, Alina & Lina. Pia und Valerie zeigten großes Engagement und und zeigten Bestleistungen auf dem Platz", so Trainer Matthias Lang. Das Team startete das Turnier mit einer knappen 1:2 Niederlage gegen Schäffern-Wiesfleck, lies sich aber von der Niederlage nicht verunsichern und so gewann das Team die nächsten zwei Spiele gegen SG Landhaus-FAC (5:0) und Oed Waldegg (3:0). Dadurch, dass Schäffern-Wiesfleck auch ihre Hinspiele souverän gewannen, folgte auch gleich im ersten Rückspiel eine Art Finale um den Turniersieg. Auch hier zeigten die Mädchen ihr ganzes Können, wurden jedoch leider nicht belohnt, denn das spannende Spiel endete, aufgrund zweier Aluminium-Treffer unserer Mannschaft, etwas unglücklich mit 1:1. Die Rückspiele gegen SG Landhaus-FAC und Oed Waldegg wurden daraufhin wieder souverän mit 3:0 bzw. 4:1 gewonnen.

Am Ende des Turniers konnte sich die Mannschaft über einen verdienten 2. Platz freuen.Der 1. SV Maria Anzbach bedankt sich auch beim Veranstalter Oed/Waldegg, der allen Mädels nach der Siegerehrung ein Erinnerungs T-Shirt überreichte.



41 Ansichten

Commentaires


bottom of page