top of page
svmabg_news2.jpg

1. SV MARIA ANZBACH

NEUES VOM SPIELFELD UND VEREIN

w1.png
w2.png

Spiel gedreht gegen Pyhra & Jugend in Kärnten

Mit voller Motivation gingen wir in das erste Meisterschaftsheimspiel gegen Pyhra, welches diesmal am Sonntag ausgetragen wurde. Wieder konnte Trainer B. Hofbauer aus dem Vollen schöpfen und so gingen wir mit dem selben Kader wie gegen Pressbaum an den Start.

Unsere Mannschaft drückte gleich in der Anfangsphase nach vorne, im weiteren Verlauf der ersten Hälfte war auf beiden Seiten wenig zu sehen. Gegen Ende der ersten Halbzeit dann eine Chance von Schlossinger, wo seine Hereingabe noch vom Pyhra Goalie entschärft werden konnte. Die beste Möglichkeit zur Führung hatte Stürmer T. Winter, der nach einem Schuss leider nur das Lattenkreuz trifft- somit Halbzeitstand 0:0.

In der zweiten Hälfte hagelte es insgesamt drei gelbe Karten für Pyhra. Leider sind es aber auch die Gäste die nach einem schweren Abwehrfehler mit 0:1 in der 53’ Minute in Führung gingen. Unsere Elf raffte sich danach auf und Christopher Lang verwandelte gekonnt eine Hereingabe von Vorbereiter S. Weidinger, wodurch wir in der 60‘ zum 1:1 Ausgleich trafen. Kurz darauf wurde das erste Mal gewechselt, der Torschütze machte Platz für C. Winter. Für den zweiten und letzten Tausch kam statt S. Weidinger unser F. Thurnher neu aufs Feld. In der Schlussphase drückte unsere Mannschaft erneut um den ersten Heimsieg doch noch einzufahren, so kamen wir in der Nachspielzeit zu einer letzten Standardsituation welche von R. Schlossinger getreten wurde und auch einen perfekten Abnehmer fand, Yannick Soura stieg am höchsten und erwischte die Kugel per Kopf, die glücklich in das gegnerische Tor flog und den ersehnten 2:1 Führungstreffer mit sich brachte.

Am kommenden Samstag treffen wir auswärts auf die Spielgemeinschaft Hohenberg/St.Aegyd, wobei diesmal auf dem Sportplatz in St.Aegyd gespielt wird. Nun wieder für euch einige Infos zum kommenden Gegner: In den insgesamt fünf Testspielen der Vorbereitung konnte lediglich eines gewonnen werden. Beim Ligaauftakt konnte Hohenberg/St.Aegyd zu Hause gegen die Absteiger Markersdorf mit 5:3 einen Sieg einfahren. Im zweiten Spiel hatte Hohenberg in Altlengbach mit 3:0 das Nachsehen. Wir erwarten uns also ein spannendes Auswärtsspiel, wo unsere Mannschaft mit eurer Unterstützung bestimmt die vollen Punkte aus den Bergen mit nach Hause nehmen können. Anpfiff ist um 16:00 Uhr.


Hier auch wieder die Videohighlights mit allen Toren für euch zusammengefast:

U23

Gegen den SC Pyhra konnte unsere Mannschaft diesmal keinen Treffer erzielen und verloren somit mit 0:3 klar. So stehen wir nach den ersten zwei Spielen bei drei Punkten.


Jugend in Kärnten

14 Kinder und 3 Erwachsene reisten nach Spittal an der Drau zum Teambuilding. Am Freitag ging die Reise los. Dort angekommen gab es beim herzlichen Empfang ein 3-Gänge Menü. Der Haupt Tag am Samstag startete mit einem herzhaften Frühstück. Danach ging es zum abenteuerlichen Raften nach Flattach nahe dem Großglockner. Hierbei erlebten die Kinder vom Raftem bis zum Treiben und springen ins Wasser tolle Eindrücke. Teamgedanke kam bei dieser Wassersportart auch nicht zu kurz. Nach der Pizzeria zu Mittag ging es zum Millstätter See zur weiteren Abkühlung bevor das große Highlight am Abend am Programm stand, wo das große Spiel im Stadion von Spittal an der Drau gegen den führenden der Kärnten Elite Kinder Liga stattfand. Großes Spiel im ehrfürchtig ehemaligen Bundesliga Stadion. Wir bedanken uns bei den Gastgebern. Der Spaß Faktor kam bei der ganzen Reise nicht zu kurz und so konnten nur tolle Eindrücke und Erfahrung gesammelt werden.


Ankündigung Oktoberfest

Wir freuen uns, euch zu unserem diesjährigen Oktoberfest am 9.9. 2023 einladen zu dürfen!

Wie immer verwöhnen wir euch mit Stelzen, Hendl und anderen Schmankerl vom Grill. Als Highlight bieten wir euch dieses Jahr neben Weißwürsten mit Brezen zum ersten Mal auch hausgemachte Langos an!

Ablauf: Ab 11:00 Uhr Festbetrieb 11:30 Uhr U10 Match gg. Purkersdorf 14:30 Uhr U23 Match gg. Markersdorf

16:30 Uhr KM Match gg. Markersdorf 18:45 Uhr U14 Match gg. Gerersdorf

Für beste Stimmung sorgen außerdem die Musiker „Senkrecht“.

Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch - am besten natürlich in Dirndl und Lederhosen!

Euer 1. SV Maria Anzbach


192 Ansichten

Commentaires


bottom of page